Aktuelles

Am 19.11.19 ist keine Zufahrt zum Schützenhaus möglich. Danach wird bis zur

Fertigstellung der Schützenstraße die Zufahrt nur über Gaugshausen möglich sein.

Auch Ziel 24 - 29 des Bogenparcours sind in dieser nicht benutzbar.

 

 

Luftpistole 2. Bundesliga

 

 

 

beim Heimkampf am 4.11. im Schützenhaus in Eckartshausen

 

gab es leider nichts für die Gastgeber zu holen. Sie mußten zu

 

Hause gegen den 1. Ligaabsteiger SV Willmandingen antreten.

 

Trotzdem haben sich die Schützen vom SVE gute Chancen

 

ausgerechnet, weil sie vom 1. Wettkampftag wußten, daß sie

 

leistungsmäßig mit Willmandingen mithalten können. Und mit etwas

 

Glück wäre auf jeder der 5 Startplätze ein Sieg möglich gewesen.

 

So begann Andre Miklis mit einer 95er Serie seinen Wettkampf und

 

lag gegen Gaby Haas gleich in Führung, diese konnte aber zulegen

 

und gewann somit auch den Punkt der 1. Paarung. Auf Pos. 2 lieferte

 

sich Max Brenner ein enges Match, welches erst mit dem letzten Schuß

 

zu seinen Gunsten ausging. Friedrich Burkert auf Pos.3 lag bereits

 

komfortabel in Führung, hatte dann aber Probleme mit dem Druck seiner

 

Luftpistole die mindestens 2 Schuss, deutlich auch für die Zuschauer,

 

mit zuwenig Druck beschleunigt hatte, so daß bei einem Schuß das Diabolo

 

im Lauf stecken geblieben ist. Durch dieses Mißgeschick verlor er seinen

 

Kampf mit 2 Ringen unterschied, welche dann im Endefekt den Sieg gegen

 

Willmandingen gekostet hat. Auf Pos. 4 schlug sich Dirk Dinkel souverän

 

und ließ seinem Gegner keine Chance. Auch auf Pos. 5 wäre noch ein Sieg

 

möglich gewesen, doch leider konnte Joachim Dach an diesem Tag seine

 

Leistung nicht abrufen und mußte auch diesen Punkt an seinen nicht

 

sehr starken Gegner abgeben.

 

Somit stand es 3:2 für Willmandingen und die Eckartshäuser gingen leer

 

aus. Trotzdem konnten sie den 2. Tabellenplatz halten, allerdings mit den

 

gleichen Mannschaftspunkten wie Willmandingen und Sandhausen auf den

 

Plätzen 3 + 4.

 

Am 1. Dezember fährt die Mannschaft dann nach Walldorf und tritt dort gegen

 

Ludwigsburg und Walldorf an. Beide Gegner sind auf Augenhöhe und 2

 

Mannschaftpunkte sind dort das Minimalziel.

 

 

 

 

Die Ergebnisse vom Neujahrspokalschießen 2019 sind online

Zwei haben sich für die Deutsche qualifiziert

Friedrich Burkert mit der 50 m Pistole und Andre Miklis mit der Schnellfeuerpistole haben sich für dei Deutsche Meisterschaft im München qualifiziert.

Wir wünschen den Beiden viel Erfolg.

Erfolg bei Deutscher Meisterschaft Vorderlader

Bei den Deutschen Meisterschaften

Vorderlader 2018 konnte die Mannschaft mit Joachim Haller, Andres Stock und Gerhard Stark den 2. Platz mit dem Perkussionsrevolver belegen.

Ebenfall den 2. Platz errang die Mannschaft mit der Perkussionspistole

allerdings in dieser Disziplin für Boll

Sstratend. Mit der Pistole konnte Joachim Haller auch im Einzel den 2. Platz belegen.

Wir gratulieren dem Europameister Andre Miklis

Andre Miklis hat bei der Kleinkalibereuropameisterschaft

die vom 12. - 19. Juni 2016 in Tallin, Estland stattfand

Bronze, Silber und Gold gewonnen

Bericht EM 2016
EM 2016.docx.exe
exe File 8.6 KB
Ergebnisliste
Application1(2016-6-20)0001.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB